Sonntag, 4. September 2011


Im Dschungel der Justiz: Leben in Freiheit oder Sterben hinter Gittern


Im Dschungel der Justiz: Leben in Freiheit oder Sterben hinter Gittern [Taschenbuch]

Christian Lukas-Altenburg 


Das Neue Buch ist nun überall Erhältlich, die Thematik Sicherungsverwahrung und Strafvollzug ist dabei eine Offene Thematik welche in der Öffentlichkeit zu gerne unter den Teppich gekehrt wird, um unangenehmen Fragen aus dem Weg zu gehen. Auch die Diskussion Jugendgewalt und Jugendstrafe findet darin einen nicht unerheblichen Platz.


Fragen zum Inhalt des Buches und zur Thematik selbst, werden gerne auch in einer Persönlichen Interaktion offen Diskutiert. Haben Sie Interesse an einer Autorenlesung oder der Teilnahme des Autors an einer Themen Orientierten  Veranstaltung bei Ihnen? so können Sie sich über das Büro des Autors gerne über mögliche Termine Informieren und dort Kontakt zum Autor aufnehmen.


Kontaktbüro


Werner Reger
Tel.0761-7695795
Fax. ß761-8962224


Info@lukas-altenburg.de

Menschen, die etwas schreiben, ohne wirklich etwas zu sagen, gibt es genug. Gern gelesen werden aber Texte, die authentisch, stimmig und ...